Opal Berliner Biber 18/38

Ein traditioneller Biberschwanzziegel für alle, die eine besondere Note schätzen. Der Opal Berliner Biber 18/38 besitzt wie sein kleiner Bruder, der Berliner Biber 15,5/38 eine filigrane strukturierte Oberfläche und einen Segmentschnitt. Daraus ergibt sich ein vertikal betontes, elegantes Deckbild. Eine Charakteristik, die beide Opal Berliner Biber Varianten zu dem Dachziegel-Profil machen, das insbesondere die regionale Berliner Tradition akzentuiert.

Produktvorteile

  • In Doppeldeckung oder Kronendeckung verlegbar.
  • Hergestellt nach handwerklichen Vorbild mit modernsten Fertigungstechnologien
  • Feine, in Längsrichtung sturkturierte Oberfläche für eine markante Flächenwirkung
  • Optische Wirkung wie der klassische Berliner Biber, durch seine Größe aber wirtschaftlicher
Länge 380 mm
Breite 180 mm
Minimale Decklänge 145/290 mm
Maximale Decklänge 165/330 mm
Deckbreite ganze Dachpfanne 180 mm
Minimaler Bedarf pro m² 33,7 Stück/m²
Maximaler Bedarf pro m² 38,3 Stück/m²
Regeldachneigung 30°
Gewicht pro Stück 1,8 kg
Statische Lastannahme DIN EN 1991 > 10 St./m² 0,75 kN/m²
Deckart (Reihe/Verband) Doppel-/Kronendeckung
Opal Berliner Biber 18/38 Matt Naturrot
Opal Berliner Biber 18/38 Matt Naturrot Muster bestellen
Opal Berliner Biber 18/38 Matt engobiert Kupferrot
Opal Berliner Biber 18/38 Matt engobiert Kupferrot Muster bestellen
Opal Berliner Biber 18/38 Matt engobiert Anthrazit
Opal Berliner Biber 18/38 Matt engobiert Anthrazit Muster bestellen