Der Schutz eines modernen Werkstoffs

Obwohl Dachsteine streng genommen keine Steine, sondern ein Hightech-Werkstoff sind, haben sie doch alle guten Eigenschaften, die au ch ein Stein hat. Sie sind hart wie Stein und quasi unverwüstlich. Sie liegen sicher auf dem Dach, sind extrem bruchfest und frostbeständig und härten im Laufe der Jahre weiter aus. Und sie besitzen eine hervorragende Ökobilanz. Ihre Hightech-Seite sorgt dafür, dass sie lange sauber bleiben und Funktionen erfüllen, wie es eben nur ein Dachstein kann.

DIE VORTEILE UNSERER DACHSTEINE

Wer Wert auf Sicherheit legt, für den sind Braas Dachsteine die ideale Wahl. Sie sind äußerst robust, stabil und halten die Kosten im Rahmen. Vom Einfamilienhaus bis zur modernen Villa. Eine zuverlässige, langlebige Lösung. In stets gleich bleibend hoher Qualität.
Fest wie Stein und äußerst belastbar schützen unsere Dachsteine das Haus - insbesondere bei Hagel und extremen Wetterlagen. Außerdem bieten Dachsteine einen fast doppelt so guten Schutz gegen Außenlärm wie Dachziegel.
Icon_Wolke.png
Unsere Dachsteine bieten einen fast doppelt so guten Schutz gegen Außenlärm wie Dachziegel.
Icon_Kopfhoerer.png
Unsere Dachsteine sind maßhaltig und lassen sich dadurch besonders schnell und einfach verlegen. Das spart Zeit und Arbeitskosten.
Icon_Balken.png
In einer Studie des Öko-Instituts zur Öko-Bilanz von Dachsteinen und Dachziegeln wurde wissenschaftlich nachgewiesen, dass Dachsteine gegenüber Dachziegeln bei fast allen Wirkungskategorien deutlich besser abschneiden. So werden für die Rohstoffbereitstellung, Produktion, Verpackung und Auslieferung des Dachsteins im Vergleich zum Dachziegel nur etwa 30% der Energie verbraucht.
 
Mehr Informationen zu der Studie erhalten Sie hier.
Icon_Baum.png

BRAAS DACHSTEINE SIND GARANTIERT LANGLEBIG

30 Jahre Material-Garantie und 30 Jahre Zusatzgarantie auf Frostbeständigkeit sind ein Beleg dafür, welche besondere Sicherheit und Qualität Sie mit Braas Dachsteinen wählen.
Braas_Garantieicons_Dachsteine.png

DACHSTEINE EINER NEUEN QUALITÄT

Mit Protegon hat Braas die Dachstein-Technologie in die Zukunft geführt. Spezielle in die Oberfläche integrierte Pigmente sorgen dafür, dass Protegon  Dachsteine 300 Prozent mehr Infrarotstrahlen reflektieren als herkömmliche Dachsteine und Dachziegel. Das Dach heizt sich weniger auf und reduziert die Erwärmung der Umgebungsluft. Auf der Unterseite der Protegon Dachsteine kann so ein Temperaturunterschied von bis zu 10 Grad Celsius erreicht werden, was zu einer Verbesserung des Wohnraumklimas führen kann. Darüber hinaus besitzen Protegon Dachsteine einen hohen Witterungsschutz und sind weitestgehend vor Vergrünung geschützt. Jede dieser Schutzfunktionen ist für sich gesehen etwas Besonderes. In einem Dachstein vereint sind sie herausragend und machen die Protegon Dachsteine zukunftsweisend.
  • ZUKUNFTSWEISEND – DIE OBERFLÄCHE.

    In die Oberfläche integrierte Pigmente reflektieren Infrarotstrahlen.

  • ZUKUNFTSOPTIMIERT – DIE SCHNITTKANTE.

    Eine feine Mikromörtelschicht auf der Oberfläche der Dach-Steine und auf der Schnittkante schützt weitestgehend vor dem Befall durch Algen und Moose.

  • ZUKUNFTSFEST – DER DACHSTEIN-KÖRPER.

    Ein extra fester Dachstein Körper sorgt für wirkungsvollen Schutz vor extremen Witterungsverhältnissen.

SEND_Braas_A1_02_00.jpg