Vollkeramischer First für Braas Rubin 15V

Materialgleiche Firstlösung für kleinformatigen Dachziegel

Dienstag, 02. Februar 2016

Oberursel, 2. Februar 2016. Seine innovative, vollkeramische Firstlösung bietet der Dachsystemhersteller Braas ab sofort auch für den kleinformatigen Dachziegel Rubin 15V. Das perfekt abgestimmte und absolut materialgleiche Firstsystem sorgt für eine sowohl optisch ansprechende als auch qualitativ verbesserte Dacheindeckung mit optimaler Belüftung und Entwässerung. Die sichere und werkzeugfrei zu verlegende Systemlösung benötigt weder ein Firstband noch eine Firstlatte und spart so nicht nur Material, sondern auch wertvolle Arbeitszeit.

Der Rubin 15V ist bei Dachhandwerkern und Bauherren überaus gefragt. Das Dachziegel-modell vereint einen klassischen Charakter mit modernster Technik und strahlt mit seinem ansprechenden Kleinformat eine besondere Wertigkeit aus. Zudem punktet der Rubin 15V mit vielen Innovationen wie einer Regeldachneigung von nur 16° und einem Verschiebespiel von 20 mm. Mit der neuen, materialgleichen Firstlösung für den Rubin 15V ermöglicht Braas nun einen optisch harmonischen Übergang von eingedeckter Dachfläche und First. Sowohl die Farbe als auch die Form und das Material der Systemlösung sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Das vollkeramische Firstsystem wird höchsten Qualitätsstandards gerecht: Tests im hauseigenen Windkanal von Braas bestätigen, dass die Firstlösung auch ohne Firstband absolut regensicher ist. Ohne die Verwendung einer Firstlatte erfolgt die Verarbeitung mit der Braas Firstklammer VKF ohne Werkzeug und in nur drei einfachen Schritten. Für die Belüftung der Dachfläche sorgt ein innovatives Lüftungssystem. Dabei beträgt der Lüftungsquerschnitt bei diesem System rund 200 cm² pro Meter First. Außerdem können Bauherren und Dachhandwerker auf die bewährte Braas Qualität zählen: Wie bei allen Dachziegeln gibt der Hersteller auch auf den vollkeramischen Firstanschlussziegel für den Rubin 15V 30 Jahre Materialgarantie sowie zehn Jahre Zusatzgarantie auf Frostbeständigkeit.

Über Braas

Die Braas GmbH ist Deutschlands führender Anbieter von kompletten Dachsystemen. 

Mit über 60 Jahren Dachexpertise bietet Braas seinen Kunden alles rund um das geneigte Dach, und das auf höchstem Qualitätsniveau: von Dachsteinen und Dachziegeln über Dachsystemteile, Solarsysteme und Dämmung bis zu einem umfassenden Serviceangebot. In Deutschland arbeiten rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 17 Standorten. Die Braas GmbH ist ein Unternehmen der Braas Monier Building Group.

Kontakt/Rückfragen:

Susanne Bertman
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
T: 06171-61 2681
F: 06171-61 2330
E: susanne.bertman@braas.de

Presse Downloads

Pressetext
Download

Pressetext

Download Pressetext

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 156 kB

Word-Dokument
Download

Word-Dokument

Pressetext als Word-Dokument

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 849 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Braas bietet ab jetzt auch eine materialgleiche Firstlösung für den Dachziegel Braas Rubin 15V, die einen optisch harmonischen Übergang zwischen eingedeckter Dachfläche und First ermöglicht.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 118 kB

Pressebild im CMYK-Format
Download

Pressebild im CMYK-Format

Braas_Rubin_15V_vollkeramischer_First.jpg

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 1.7 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Für das Eindecken des vollkeramischen Firsts ist keine Firstlatte nötig, sodass die Verarbeitung in nur drei Schritten und ohne Werkzeug erfolgt. Für sicheren Halt sorgt die exakt auf den vollkeramischen First beim Rubin 15V abgestimmte Braas Firstsystemklammer VKF.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 90 kB

Pressebild im CMYK-Format
Download

Pressebild im CMYK-Format

Braas_Firstziegel_mit_Firstklammer.jpg

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 1.1 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Der kleinformatige Dachziegel Rubin 15V überzeugt mit einer Regeldachneigung von nur 16° und einem Verschiebespiel von 20 mm.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 134 kB

Pressebild im CMYK-Format
Download

Pressebild im CMYK-Format

Braas_Rubin_15V_Kastanie.jpg

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 2.0 MB