Dach+Holz 2014: Braas präsentiert Neuheiten

Deutschlands führender Anbieter kompletter Dachsysteme stellt neue Dachziegelmodelle und innovative Dachdurchgänge vor

Dienstag, 18. Februar 2014

Köln, 18. Februar 2014. In Köln findet vom 18. bis zum 21. Februar 2014 das internationale Branchentreffen rund um Holzbau, Ausbau, Dach und Wand statt: die DACH+HOLZ. Braas gibt den Besuchern auf der Messe einen umfangreichen Einblick in sein komplettes Dachsystem. Zu den gezeigten Neuheiten gehören großformatige Dachziegel wie der neue Hohlfalzziegel Achat 10V sowie der technisch ausgereifte Braas Lüfter DN 150. Anschauliche Live-Verlegungen runden den Messeauftritt des Unternehmens ab.

Mit zahlreichen Neuheiten und Produkthighlights bietet Braas den Besuchern der diesjährigen DACH+HOLZ eine Erlebniswelt rund um das geneigte Dach. So optimierte der Hersteller beispielsweise sein Portfolio im Bereich der großformatigen Dachziegel und zeigt in Köln den neuen Achat 10V. Dieser Dachziegel sorgt für norddeutschen Charme auf dem Dach und besticht im Vergleich zu seinem Vorgängermodell durch eine gesteigerte Wirtschaftlichkeit und eine verbesserte Funktionalität. Der Vorteil für Dachhandwerker: Das Verlegen wird deutlich vereinfacht. Zum einen durch das verhältnismäßig geringe Ziegelgewicht von nur 3,9 kg pro Stück, zum anderen durch 30 mm Variabilität für eine schnelle Dacheinteilung. Darüber hinaus zeichnet sich der neue Achat 10V durch eine gute Begehbarkeit im Wasserlauf sowie auf dem Deckwulst aus. Neu im Braas Dachziegelsegment ist außerdem die erweiterte Farbpalette. Zukünftig ist der Turmalin in Kristallgrau und der Granat 15 in Edelschiefer erhältlich.

Auch Dachsystemteile kommen beim Braas Messeauftritt nicht zu kurz. Moderne Lüftungsanlagen und Dunstabzugshauben machen beispielsweise immer größere Querschnitte bei Entlüftungsprodukten notwendig. Eine auf diese Anforderungen zugeschnittene Systemlösung von Braas feiert in Köln Premiere: der Lüfter DN 150, der eine Entlüftung bei geringem Druckverlust ermöglicht und zusätzlich einen Kondenswasserablauf bietet. Dieser neue Dachdurchgang ist für viele Dachstein- und Dachziegelmodelle erhältlich und fügt sich durch seine materialgleiche Optik harmonisch in das Deckbild ein.

Neben diesen zahlreichen Neuheiten komplettieren dachintegrierte Solarlösungen wie das Braas PV Premium sowie Dachsteine der neusten Generation die Vorstellung des Dachsystems aus einer Hand. Wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag erhalten Fachbesucher am Braas Stand darüber hinaus bei Live-Verlegungen. So werden beispielsweise die DivoDämm Anschlusshülse und das Photovoltaik Indach-System Braas PV Indax anschaulich vor Ort installiert. 

Braas freut sich auf seine Besucher auf dem Messestand 6.510 in Halle 6.

Die Marke Braas 
Die Monier Braas GmbH ist Deutschlands führender Anbieter von intelligenten Dachsystemen. Unter der bekannten Marke Braas bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern Dachsteine, Dachziegel, Dachsystemteile, Solarsysteme und Dämmung sowie ein umfassendes Serviceangebot. In Deutschland arbeiten 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 17 Standorten. Die Monier Braas GmbH ist ein Unternehmen der Monier Gruppe.

Kontakt/Rückfragen:
Susanne Kreuzberg
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
T: 06171-61 2681
F: 06171-61 2330
E: susanne.kreuzberg@monier.com

Presse Downloads

Pressetext
Download

Pressetext

Download Pressetext

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 196 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Norddeutscher Charme für das Dach: Der neue Achat 10V besticht gegenüber seinem Vorgängermodell durch eine gesteigerte Wirtschaftlichkeit und eine verbesserte Funktionalität.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 471 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Erweiterte Farbpalette im Dachziegelsegment: Braas präsentiert in Köln erstmals den Turmalin in Kristallgrau und den Granat 15 in Edelschiefer.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 597 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Der neue Braas Lüfter DN 150 ermöglicht eine Entlüftung bei geringem Druckverlust und fügt sich durch seine materialgleiche Optik harmonisch in das Deckbild ein.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 628 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Das Photovoltaik Indach-System Braas PV Premium ist deutschlandweit das erste mit dem offiziellen TÜV-Zertifikat „Building Integrated Photovoltaik“ (BIPV). Erhältlich ist es für die Dachsteinmodelle Tegalit, Frankfurter Pfanne, Doppel-S und Taunus Pfanne.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 313 kB

Pressebilder CMYK 1
Download

Pressebilder CMYK 1

Pressebilder im CMYK Format

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 11.1 MB

Pressebilder CMYK 2
Download

Pressebilder CMYK 2

Pressebilder im CMYK Format

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 10.1 MB