Neu: „Solarthermie Quick Check“ von Braas

Mit dem kostenlosen Online-Tool können Interessierte schnell erste Richtwerte für ihre zukünftige Solarthermieanlage ermitteln

Dienstag, 27. August 2013

Oberursel, 27. August 2013. Die meiste Energie benötigen private Haushalte zum Heizen und für Warmwasser. Deswegen lohnt sich für Eigenheimbesitzer die Investition in eine solarthermische Anlage. Sie nutzt die Sonne als kostenfreie Energiequelle und bereitet warmes Wasser auf oder unterstützt die Heizung. Aber wie viele Thermokollektoren brauche ich für mein Haus und wie groß sollte mein Speicher sein? Eine Einschätzung erhalten Bauherren und Modernisierer in Sekundenschnelle mit dem neuen „Solarthermie Quick Check“ auf www.braas.de.

Standort auf der Deutschlandkarte auswählen oder Wohnfläche und Dachneigung angeben: Beim „Solarthermie Quick Check“ müssen Hausbesitzer nur fünf kurze Fragen beantworten. Das Tool unterbreitet dann sofort einen Vorschlag für die Kollektorfläche sowie die Größe des Speichers. Schnell und einfach erhalten Interessierte so einen Richtwert für das passende Solarthermiesystem. Das praktische Online-Tool findet sich auf der Braas Website in der Rubrik „Wissenswertes und Interaktives“.

Wer seine solarthermische Anlage nach dem ersten Check detaillierter planen möchte, dem steht im nächsten Schritt der Braas „Kalkulator Solarwärme“ zur Verfügung. Ein Online-Fragebogen erhebt ausführliche Informationen zum Eigenheim und zum Solarvorhaben. Die Daten wertet ein geschulter Braas Anwendungsberater innerhalb von rund drei Werktagen aus und erstellt dem Hausbesitzer ein Angebot, das exakt auf sein Bauvorhaben abgestimmt ist.
Außer zur Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung lässt sich die Kraft der Sonne auch zur umweltfreundlichen Stromgewinnung nutzen. Bei der Planung der geeigneten Photovoltaikanlage unterstützt Braas Bauherren mit einem weiteren Online-Tool: dem „PV Kalkulator“. Dieses kostenlose Simulationsprogramm fragt ausführliche Eckdaten zu Haus und Stromverbrauch ab. Die individuell aufbereiteten Ergebnisse zur Modulfläche erhält der Bauherr innerhalb weniger Werktage. Von der Hilfestellung beim Planen bis zu den hochwertigen Produktlösungen – Braas bietet Bauherren und Modernisierern alles für die umweltfreundliche Aufwertung des Daches.
 
Wir feiern Jubiläum: 60 Jahre Braas!
Am 13. August 1953 gründet Rudolf H. Braas die Firma Braas & Co GmbH und legt damit den Grundstein für eine der spannendsten Produktgeschichten der Baustoffbranche. Gleich das erste Braas Dachsteinmodell, die Frankfurter Pfanne, wird während der Nachkriegsjahre zu einem außergewöhnlichen Erfolg. In den letzten Jahrzehnten hat Braas sein Produktportfolio kontinuierlich erweitert und sich als Dachsystemanbieter etabliert. Die Produkte stehen für Qualität und Langlebigkeit. Als Innovationsführer setzt Braas regelmäßig neue Standards in der Branche und entwickelt den Markt maßgeblich mit – aktuell mit zukunftsweisenden Aktiv-Dachbaustoffen, die bewährte Materialien mit neuen, intelligenten Funktionen verbinden.

Sie möchten über die Firmengeschichte von Braas und unser Jubiläum berichten? Sprechen Sie uns gern für ausführliche Informationen und Bildmaterial an.

Die Marke Braas
Die Monier Braas GmbH ist Deutschlands führender Anbieter von intelligenten Dachsystemen. Unter der bekannten Marke Braas bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern Dachsteine, Dachziegel, Dachsystemteile, Solarsysteme und Dämmung sowie ein umfassendes Serviceangebot. In Deutschland arbeiten 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 17 Standorten. Die Monier Braas GmbH ist ein Unternehmen der Monier Gruppe.

Kontakt/Rückfragen:
Susanne Kreuzberg
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
T: 06171-61 2681
F: 06171-61 2330
E: susanne.kreuzberg@monier.com

Presse Downloads

Pressetext
Download

Pressetext

Download Pressetext

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 232 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Mit dem „Solarthermie Quick Check“ erhalten Hausbesitzer schnell und einfach einen Richtwert für die gewünschte Solarthermielösung.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 754 kB

Pressebild
Download

Pressebild

Bei der Planung der passenden Photovoltaikanlage unterstützt Braas Bauherren mit einem zusätzlichen Online-Tool: dem „PV Kalkulator“.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 3.8 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Solarthermie rechnet sich: Denn die meiste Energie benötigen private Haushalte zum Heizen und für Warmwasser.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 0.9 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Das Produktportfolio von Braas umfasst zwei solarthermische Komplettlösungen sowie drei Photovoltaikanlagen. Darunter das preisgekrönte Indach-System Braas PV Premium.

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 740 kB

Pressebilder im CMYK Druckformat
Download

Pressebilder im CMYK Druckformat

alle Pressebilder im CMYK/JPEG Druckauflösung

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 12.8 MB