Denkmalgeschützte Dächer sanieren

Braas präsentiert auf der Messe „Europäische Schlösser & Gärten Tage 2012“ innovative Produktlösungen für die Denkmalpflege Oberursel, 26. September 2012. Vom 25. bis 27. Oktober steht das Thema Denkmalpflege bei Braas im Fokus. Auf der Messe „Europäische Schlösser & Gärten Tage 2012“ im Schloss Biebrich in Wiesbaden informiert Braas Hausbesitzer über seine innovativen Produktlösungen und Services rund um das Thema Denkmalpflege. Die von Braas gezeigten Dacheindeckungsmaterialen kombinieren moderne Technik mit einer traditionellen Optik und eignen sich besonders für die Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden.

Dienstag, 25. September 2012

Viele Besitzer schätzen den besonderen Charme ihrer denkmalgeschützten Häuser. Deshalb wünschen sie sich bei der Dachmodernisierung Eindeckmaterialien, die die historische Optik nicht verfälschen und gleichzeitig zuverlässig vor Regen und Kälte schützen. Braas unterstützt sie bei ihren Vorhaben und bietet speziell für die Sanierung von Baudenkmälern acht Dachziegel-Modelle und ein Dachstein-Modell an, die historisches Design mit moderner Technik verbinden. Von den Dachaufbauten über die Dachpfannen bis hin zu den Dachsystemteilen wie Dachschmuck und Schneefanggitter sind alle Produkte von Braas in Farbe, Form und Funktion optimal aufeinander abgestimmt. So erhalten Hausbesitzer ein modernes, formschlüssiges Dach in traditionellem Design.

Einige denkmalgeschützte Häuser sind so besonders, dass die einzigartige Gesamtoptik des Gebäudes nur mit originalgetreuen Ziegelrepliken erhalten bleibt. Damit auch solche Dächer problemlos saniert werden können, bietet Braas Hausbesitzern einen besonderen Service an: Alte Dachziegel-Modelle, die im Handel nicht mehr erhältlich sind, werden in der Braas Dachziegel Manufaktur nachproduziert. Egal ob alte Dachziegel, Schmuckziegel oder Dachreiter, Braas fertigt alle Dachpfannen und Zubehörteile in der entsprechenden Menge und Farbe an. Alles, was Hausbesitzer dafür benötigen, sind zwei Musterstücke des gewünschten Modells.

Weitere Informationen zum Thema Denkmalpflege erhalten Hausbesitzer und Interessierte auf der Messe „Europäische Schlösser & Gärten Tage 2012“ in Wiesbaden (http://www.euhef.eu/) oder direkt auf der Braas Website unter www.braas.de/produkte/dachziegel/denkmalpflege.html.

Die Marke Braas

Die Monier Braas GmbH ist Deutschlands führender Anbieter von intelligenten Dachsystemen. Unter der bekannten Marke Braas bietet das Unternehmen seinen Kunden und Partnern Dachsteine, Dachziegel, Dachsystemteile, Solarsysteme und Dämmung sowie ein umfassendes Serviceangebot. In Deutschland arbeiten 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 17 Standorten. Die Monier Braas GmbH ist ein Unternehmen der Monier Gruppe.

Kontakt/Rückfragen:

Susanne Kreuzberg
Referentin Öffentlichkeitsarbeit
T: 06171-61 2681
F: 06171-61 2330
E: susanne.kreuzberg@monier.com

Presse Downloads

Pressetext
Download

Pressetext

Download Pressetext

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 1.7 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Braas_Denkmalpflege.jpg

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 2.7 MB

Pressebild
Download

Pressebild

Braas_Schloss_Hainstadt_Granat_13V.jpg

Datum: 07.02.2017 | Dateigröße: 3.2 MB