Erfahrungsberichte

Ein BA Studium bei Braas führt in vielen Fällen zu einer direkten Übernahme in ein Angestelltenverhätlnis. Schließlich haben Sie während der sechs Semester nicht nur die Theorie kennengelernt, sondern wissen nun auch sehr viel über Braas. Doch auch für den Fall, dass Sie Ihre Hochschul-Laufbahn fortsetzen möchten, sind Sie mit einem BA Studium bei Braas bestens gerüstet: Seit Inkrafttreten der neuen Hochschulreform schließen BA- Studenten mit der staatlichen Abschlussbezeichnung ‚Bachelor‘ ab, was eine weiterführende akademische Ausbildung, z.B. zum ‚Master‘ möglich macht.

Bachelor of Arts - Business Administration

Mein Name ist Wiebke Ebert und ich bin 22 Jahre alt. Seit dem 1. August 2012 absolviere ich meine duale Ausbildung zum Bachelor of  Arts - Business Administration bei der Braas GmbH in der Hauptverwaltung in Oberursel.

Nach meinem Abitur wollte ich eine Ausbildung beginnen, bei der praktische und theoretische Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre miteinander kombiniert werden. Diese Möglichkeit bot mir die Braas GmbH in gemeinsamer Kooperation mit der Hessischen Berufsakademie in Frankfurt.

Das ausbildungsbegleitende Studium gewährleistet den direkten Transfer zwischen theoretischem Wissen und dem betrieblichen Alltag bei der Braas GmbH. Ein weiterer Grund mich für diese Art der Ausbildung zu entscheiden war, dass man nach 3 Jahren nicht nur den Abschluss des Bachelor of Arts – Business Administration, sondern auch eine abgeschlossene Ausbildung zur Industriekauffrau/-mann vorweisen kann.

Das Betriebsklima der Braas GmbH ist sehr angenehm. Die  Auszubildenden werden in allen Abteilungen herzlich aufgenommen. Außerdem besteht auch zwischen den Auszubildenden ein hervorragendes Verhältnis, sodass  auch in der Freizeit gemeinsam etwas unternommen wird.

Während der gesamten Ausbildungszeit lernt man die Vielfältigkeit der Arbeitsbereiche des Unternehmens kennen und hat dadurch die Möglichkeit, seine eigenen Interessen zu entdecken und zu vertiefen.
Von uns Auszubildenden wird zwar eine hohe Arbeitsbereitschaft, eigenverantwortliches Arbeiten und Interesse vorausgesetzt, dies ermöglicht uns aber in die unternehmerischen Prozesse vollständig integriert zu werden und verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben zu erhalten.

Ich würde mich immer wieder dazu entscheiden, Braas als Arbeitgeber zu wählen, da man sich einer Unterstützung sicher sein kann und die eigene Entwicklung sehr gefördert wird.