BA-Studium

Ein BA-Studium mit Braas als Partner

Als Alternative zu einem Hochschulstudium können Abiturienten/innen bei Braas den dualen Ausbildungsweg mit der Berufsakademie einschlagen. Dieses duale Studium bietet auf Basis einer engen Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis die optimale Voraussetzung für eine weiterführende Karriere bei Braas.

Beim BA-Studium wechseln sich Theorie- und Praxisphasen ab. Als BA- Student/in arbeiten Sie jeweils 3-4 Monate Monate bei Braas und wechseln dann für den gleichen Zeitraum an eine staatliche Berufsakademie. Dort erwerben Sie die notwendigen theoretischen Kenntnisse, die bestens auf die Praxis zugeschnitten sind.

Hier die wichtigsten Vorteile eines BA-Studiums:

  1. Die Arbeitsgruppen umfassen in der Regel ca. 40 Studenten in den Berufsakademien, dadurch hohe Lerneffizienz.
  2. BA-Studiengänge sind durch die kurze Dauer von 6 Semestern schnell und zielorientiert.
  3. Die Studenten lernen bereits während des Studiums den Arbeitgeber Braas kennen und können hilfreiche Netzwerke bilden.