Schneesicherungssyteme

Das Schneesicherungssystem ist Eis- und Schneeschutz für das Dach. Es dient zur Absicherung vor „Dachlawinen“ bei zu schützenden Bereichen um das Gebäude herum. Entscheidend für ein solches System sind die örtlichen Verhältnisse und die üblichen klimatischen Bedingungen in Verbindung mit der Dachneigung und der Dachlänge (Sparrenlänge).

Das Schneesicherungssystem besteht aus dem Schneestoppsystem, was den Schnee auf dem Dach halten soll und dem Schneefangsystem, was den Schnee in der Traufe auffängt. Welches System angewendet werden soll oder ob beide in Kombination verwendet werden, hängt von der zu erwartenden Schneelast ab.

Mit dem Braas Schneefangberechnungs-Programm wird schnell und einfach ermittelt, wie ein funktionierendes Schneesicherungssystem ausgeführt werden muss.