Dachwohnfenster mit besonderen Anforderungen

Neben „normalen“ Funktionen können Dachwohnfenster Zusatzfunktionen erfüllen:

  • Wohn- und Ausstiegsfenster als Handwerker-Ausstieg und/oder als Rettungsweg bzw. zweiter Fluchtweg,
  • Balkon-Elemente mit einem Austritt auf einen ins Dach intergrierten Balkon.
  • Zusatzelemente für die Verlängerung der Dachwohnfenster nach unten und/oder nach oben für einen besseren Ausblick bzw. größeren Lichteinfall.