BAFA

Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) unterstützt den Einsatz von Technologien für erneuerbare Energien in Immobilien durch umfangreiche Fördermittel. Diese gehen an private und öffentliche Antragsteller. Hauseigentümer sollen durch die Fördermittel insbesondere einen Anreiz bekommen, die bisherige Warmwasserversorgung durch thermische Solaranlagen zu ergänzen.
Gefördert wird die Beratung für erneuerbare Energien durch einen qualifizierten Energieberater einerseits in Form eines Zuschusses und die entsprechende Ausstattung einer Immobilie andererseits. Für die Inanspruchnahme der Fördermittel für erneuerbare Energien müssen Immobilienbesitzer einen Antrag beim BAFA einreichen.